Köstlich und Kulinarisch

Leche Asada
Tipico La Palma

Gepflegt Essen gehen in mediterraner Umgebung ist in jedem Urlaub ein Highligt.

Die palmerische Küche hat so einiges zu bieten.  An die Rezepte zu kommen ist eine andere Sache.

Meist geben die Köche der Restaurantes oder der Bodegas ihre Geheimnisse nicht preis.

Wir haben gesucht und ein paar Rezepte ausgewählt.

Einfach und schnell zuzubereiten:

 

Leche Asada

Gebackene Milch-Puddingschnitte

Zubereitung:    15 Minuten

Backzeit:       45 Minuten

 

Zutaten:

8 Eier

1l Milch

200g Zucker

1Stange Zimt

Schale einer halben Zitrone

1Esslöffel Butter

nach belieben Zimtpulver

 

Die Milch mit der Zitronenschale und der Zimtstange aufkochen

danach ca.15 Minuten abkühlen lassen und abseihen.

Die Eier mit dem Zucker zu einer homogenen Masse verquirlen,

unter ständigem Rühren, nach und nach die Milch hinzugeben.

Diese Mischung in eine gefettete Form geben ( Glas oder Metall)

Man kann die Form mit etwas Zimtpulver ausstreuen, bevor die Teigmasse hineinkommt.

Dann etwa 45 Minuten auf 180° backen bis der Teig goldbraun ist.

Gerne wird diese Leckerei mit Palmhonig serviert.

Dazu einen Cafe con Leche oder einen Cafe solo, einfach lecker.

 

Spezialitäten- La Palma

 

 

Barraquito - Tipico La Palma

 

Auf der Isla Bonita gibt es viele leckere Getränke, wenn man von Cafe con Leche einmal absieht.

 

Den krönenden Abschluss einer Hauptspeise bildet jedoch ein kunstvoll zubereiteter Barraquito.

Ob mit Milchschaum oder Sahnehäubchen serviert, er ist der König unter den Kaffeespezialitäten.

 

Nachdem wir ihn zum ersten mal probierten, waren wir begeistert und bestellten gleich den zweiten nach. Erst danach spürten wir die Wirkung des kleinen „hochprozentigen“ Barraquito.

 

Das Rezept verschwieg man uns. Wir begannen die Suche nach dem „Original.“

Und hier ist es:

 

Zutaten:

15 ml süße Kondensmilch

1 Tasse heißer Espresso

2 cl Likör 43 oder anderer süßer Likör (mit Likör43 schmeckst am besten)

1 Stück Zitronenschale (unbehandelt) dünn schneiden

ca. 50ml Milch (ein Glas)

zum bestreuen Zimt

 

Zubereitung:

Espresso zubereiten (heiß halten)

Milch aufschäumen

Zuerst süße Kondensmilch in das erwärmte Glas laufen lassen

langsam mit einem Löffel den Likör darüber geben

Zitronenschale hinzu fügen

zuerst den Milchschaum und die Milch mit einem Löffel und Gefühl einfüllen

zum Schluss den heißen Espresso über die Rückseite eines Löffels langsam hineinlaufen lassen

Den Barraquito mit wenig Zimt bestreuen, es dürfen auch Schokoblättchen sein



Die Reihenfolge unbedingt einhalten. Bon Aprovecce!

 

  Restaurant-Tipps

 Kaffee-Geschichten

 

 

 

Datenschutz  Bilder,Texte und Videos  © Copyright lapalma-ahora.de 2017/2018   Impressum