18. Mai, 2019

Tazacorte träumt von der Zukunft

Tazacorte im Umbau-Fieber

 

Nach neuesten Informationen soll die Mole im Hafen von Tazacorte nun doch um weitere 200 Meter verlängert werden.

Bisher wollte ja kein größeres Schiff dort anlegen außer der Alex Humboldt 2 oder die Älva.

Santa Cruz de La Palma ist eben 1 Stunde näher von Teneriffa aus und für Kreuzfahrtgäste auch attraktiver.

Immerhin müssen sich die mehr als 80 Millionen Euro, welche schon in 2 Etappen verbaut wurden, ersteinmal bezahlt machen.

Das bisher ungenutzte riesige Areal im Hafen von" El Tarajal" wie er offiziell genannt wird,

wäre doch für Veranstaltungen jeglicher Art ideal. Die umliegenden Tiendas und Gastronomie, wären sicher glücklich darüber.

Warten wir die Entscheidung frohen Mutes ab.